Finanzen, Controlling & Turnaround Experte

Carsten Zaremba

"Als krisenerfahrener CFO unterstütze ich produzierende Unternehmen im Mittelstand, Anlagen- und Maschinenbau und der Industrie; insbesondere in komplexen Projektsituationen, sowie im Turnaround."

CFO für Mittelstandsunternehmen 
im Anlagen- / Maschinenbau und der Industrie

Interim Management wendet sich an Gesellschafter, Aufsichtsräte, Beiräte, Vorstände und Geschäftsführer, die zeitlich befristetes Management in ihrem Unternehmen benötigen. Die Übernahme einer Organschaft ist grundsätzlich möglich. Typische Einsatzgebiete sind z. B.:

"Vakanzen in Führungspositionen bleiben häufig zu lange unbesetzt. Vakante Stellen bergen Risiken und kosten Geld."

Turnaround Situationen bewältigen

Krisenszenarien können schnell auftreten und müssen nicht selbstgemacht sein. In diesen besonderen Situationen stehe ich der Geschäftsführung und den Gesellschaftern zur Verfügung, um die Glaubwürdigkeit und die Objektivität des gesamten Prozesses zu erhöhen, die Restrukturierung anzutreiben und Stabilität zu schaffen. 

 

Absolute Integrität, Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, zwischen unterschiedlichen Interessenlagen auszugleichen, sind neben Krisenerfahrung und Finanz-Expertise für diese schwierige Aufgabe unabdingbar.

5 vor 12

Pflichten zur Krisenfrüherkennung nach StaRUG

Alarmzeichen frühzeitig erkennen und monitoren

Mit dem Inkrafttreten des neuen Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetzes (StaRUG) zum 1. Januar 2021 setzt der deutsche Gesetzgeber einen rechtlichen Rahmen, um Restrukturierungen künftig früher einleiten und effizienter umsetzen zu können. Gleichzeitig wurde die Haftung der Unternehmensleitung verschärft, wenn Krisen erkennbar werden. Ab dem Eintritt der drohenden Zahlungsunfähigkeit (keine positive Zahlungsfähigkeitsprognose über 24 Monate) besteht die nun gesetzliche normierte Pflicht zur Sanierung. Wird diese Pflicht verletzt, kann die Unternehmensleitung persönlich haften. 

Kern eines erforderlichen Frühwarnsystems bildet eine mittelfristige, integrierte Unternehmensplanung (GuV, Bilanz, Cashflow), welche optimal an die unternehmensspezifischen Anforderungen angepasst werden muss.

Starke Partnerschaften

Um die eigenen Stärken als Interim Manager besonders in herausfordernden Projekten oder Situationen mit abgestimmten Teams oder erweiterten Know-how zu kombinieren, hat Carsten Zaremba Kooperationen mit renommierten Partnern vereinbart. Stets mit dem klaren Ziel, dem Kunden ereignisorientiert die beste Lösung zu bieten. 

via-momentum-logo-300.png

Meine Referenzen

Wir haben Herrn Carsten Zaremba in einer schwierigen und herausfordernden Situation als CFO kennengelernt ...

Als Interim Manager übernahm Herr Carsten Zaremba die operativen Geschäftsführung eines insolventen Unternehmens ...

Anfangs als CFO, und später als CEO, führte Herr Carsten Zaremba unser europäisches Technologie- und Know-how-Center ...

Unterstützung im Rahmen der COVID-19 Krise (CORONA)

Die Corona-Herausforderungen meistern: Liquiditätsengpass & Fördermittel, Produktionsstopp & Kurzarbeit, Fürsorgepflichten u.v.m. - Eine schnelle Liquiditätshilfe wird entscheidend für die Sicherung der Überlebensfähigkeit. Sprechen Sie mich gerne an, z. B. im Hinblick auf einen Quick-Check zur Liquidität, der Ermittlung des kurzfristigen Finanzbedarfs sowie zu Maßnahmen, die zur Überwindung einer Krise nötig und möglich sind. 

Als Interim Manager biete ich Unterstützung bei der Bewältigung der aktuellen Situation, damit Ihre Beschäftigten und Ihr Unternehmen schnellstmöglich von dem Maßnahmenpaket der Bundesregierung zur Abfederung der Auswirkungen des Corona-Virus profitieren können.

LEISTUNGEN
KONTAKT
SOCIAL MEDIA

Carsten Zaremba

ZAR|CON Interim 

In de Reer 20 c

D-21629 Neu Wulmstorf

Germany

+49 (0) 160 759 71 63

kontakt (at) zarcon.de

  • Xing - Weißer Kreis
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

© 2020 by Carsten Zaremba - Alle Rechte vorbehalten

NETZWERKE
via-momentum-logo-300.png
DDIM Mitglied Carsten Zaremba